Archiv für den Autor: dv

Ergebnisse Verbandstag

Hallo Schachfreunde,

am letzten Samstag hat der erste virtuelle (a.o.) Verbandstag stattgefunden.
Die wesentlichen Ergebnisse sind auf der Homepage des BSV nachzulesen.

BSV – Badischer Schachverband e.V. (badischer-schachverband.de)

Mit sportlichen Grüßen
Rainer Molfenter
Schachbezirk Mannheim

GESUND BLEIBEN – ABSTAND HALTEN!
STAY HEALTHY – KEEP A DISTANCE!

Einladung und Tagesordnung zum virtuellen, außerordentlichen Verbandstag

Einladung und Tagesordnung
zum virtuellen, außerordentlichen Verbandstag

am Samstag, dem 13. Februar 2021, von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Liebe Schachfreunde,
ich lade hiermit herzlich zum außerordentlichen Verbandstag des Badischen Schachverbandes am Samstag, dem 13. Februar, ab 14.00 Uhr ein.
Der außerordentliche Verbandstag wird gemäß § 9.4 der Satzung auf Antrag der Bezirke Mannheim, Mittelbaden und Ortenau einberufen.
Der außerordentliche Verbandstag wird aufgrund der mit der Bekämpfung der COVID-19-Pandemie verbundenen Beschränkungen »virtuell« als Internetkonferenz stattfinden. Rechtliche Grundlage hierfür ist § 5 des Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht vom 27. März 2020, der Vereinen dieses Verfahren auch ohne Satzungsänderungen gestattet.
Neben den Anträgen der drei Bezirke wird die Tagesordnung durch Anträge des Präsidiums ergänzt, die sich aus den Auswirkungen der aktuellen Lage auf die Verbandsausgaben und damit den Haushalt ergeben.
Das Präsidium sieht daher Handlungsbedarf, über die Verwendung der frei gewordenen Mittel zu bestimmen. Dies kann nur ein Verbandstag beschließen, da er das Haushaltsrecht ausübt. Daher will das Präsidium den außerordentlichen Verbandstag zum Anlass nehmen, auch über die Verwendung der nicht abgerufenen Mittel beschließen zu lassen.
Die zu behandelnden Anträge finden sich in der Tagesordnung bzw. ausführlich in deren Anhang.
Ein virtueller Verbandstag stellt in der Verbandsgeschichte ein Novum dar. Für den reibungslosen Ablauf sind einige technische Voraussetzungen notwendig.
Da die Abstimmungen offen stattfinden, entfallen die erheblichen technischen Hürden einer geheimen Abstimmung. Die Zugangsdaten für den außerordentlichen Verbandstag werden spätestens am Samstag, dem 13. Februar 2021, ab 13.00 Uhr, per E-Mail zur Verfügung stehen.

Uwe Pfenning, Präsident
das Präsidium
www.badischer-schachverband.de
Viernheim, den 23.01.2021

Mit sportlichen Grüßen
Rainer Molfenter
Schachbezirk Mannheim

GESUND BLEIBEN – ABSTAND HALTEN!
STAY HEALTHY – KEEP A DISTANCE!

Stadtmeisterschaft Weinheim / Bezirkseinzelmeisterschaft 2019/20 Ergebnisse, Endstand

Liebe Schachfreunde,

trotz schwierigen Zeiten haben wir die letzte Runde der offene Weinheimer Stadtmeisterschaft ordentlich zu Ende bringen können.Für Euren Einsatz und Eure Disziplin Vielen Dank!

Heiko Felgendreher hat sich zum 5. Mal in Folge in die Siegerliste der offenen Weinheimer Stadtmeisterschaft eintragen können. 6,5 Punkten aus 7 Partien erreichte kein weiterer Teilnehmer. Herzlichen Glückwunsch!

Der 2. Platz geht an Till Engemann mit 6,0 Punkten Er ist damit neuer Weinheimer Stadtmeister und neuer Bezirksmeister des Schachbezirks Mannheim.

Der 3. Platz geht an Michael Schäfer mit 5,0 Punkten.

Bester Senior wurde Volker Schröder mit 4,5 Punkten.

Der Ratingpreis für DWZ bis 1900 geht an Jürgen Moldenhauer mit 4,0 Punkten

Der Ratingpreis für DWZ bis 1600 geht an Dietmar Hardow mit 3,5 Punkten

Allen Preisträgern Herzlichen Glückwunsch!

Hier noch die Ergebnisse der letzten Runde:

Felgendreher – Häusler  1 – 0
Engemann – Engels  1 – 0
Häuser – Schäfer  0 – 1
Großberger – Schröder 0 – 1
Bitsch – Moldenhauer 0 – 1
Hardow – Rudi  1 – 0

Damit ergibt sich folgende Endtabelle:

 

Rang Teilnehmer Punkte Buch.
1. Felgendreher 6,5 25,5
nicht aus Bezirk !
2. Engemann, Till

(SC Viernheim)

6,0 24,5
Bezirksmeister !
3. Schäfer 5,0 25,5
4. Schröder 4,5 24,0
5. Moldenhauer 4,0 20,0
6.-10. Häusler 3,5 29,0
6.-10. Häuser 3,5 27,5
6.-10. Engels 3,5 26,0
6.-10. Bitsch 3,5 22,5
6.-10. Hardow 3,5 18,5
11.-12. Großberger 3,0 23,5
11.-12. Rudi 3,0 22,5
13 Mertens 2,5 19,5
14.-15. Saur 2,0 19,0
14.-15. Weber 2,0 18,0
16. Naetsch 1,0 21,0

 

Der Termin für die Siegerehrung wird noch bekanntgegeben.
Bis dahin bleibt gesund!

Jürgen

Bezirksversammlung am 18.01.2021

Hallo Schachfreunde,

wie bereits angekündigt, wird die Bezirksversammlung am 18.01.2021 um 19:30 Uhr online stattfinden. Wir hatten gestern unter der Regie von Steffen Piechot eine Vorstandssitzung, die problemlos geklappt hat. Auch die Bezirksversammlung wird von Steffen vorbereitet und moderiert werden. Bitte wählt Euch 15 Minuten früher ein, um evtl. entstehende Probleme rechtzeitig zu beseitigen.

Rechtlich ist es zulässig eine Bezirksversammlung online durchzuführen. Auch Abstimmungen sind rechtskonform.

Meine Bitte wäre nun, dass Ihr Euch bitte  bei Steffen meldet, wenn Ihr  an der Versammlung teilnehmen werdet, damit er Euch den Link zum Einwählen in die Versammlung zusenden kann.

Da eine Präsenzveranstaltung leider nicht möglich ist wird uns das Onlinethema noch eine Weile begleiten.

Auf gutes Gelingen.

Kontakt Steffen Piechot: steffen.piechot@gmx.de

Mit sportlichen Grüßen

Rainer Molfenter
Schachbezirk Mannheim