Kategorie-Archiv: Bezirk

Bezirksversammlung am 12. 09. 2022

Hallo Schachfreunde,

zur besseren Planung, anbei die Einladung zu unserer nächsten Bezirksversammlung.
Diese soll wieder als Präsenzveranstaltung stattfinden.

Neben den anderen Themen werden selbstverständlich die Vorbereitungen für die
kommenden Saison 2022 / 2023 im Vordergrund stehen.

Bezirksversammlung

Termin: 12.09.2022
Beginn: 19:30 Uhr
Ort: Restaurant „Krautwickel“ Mallaustr. 111, 68199 Mannheim

Tagesordnung:
TOP 1 Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit durch ordnungsgemäße Einladung (§8.3 der Satzung)
TOP 2 Bestätigung der Tagesordnung
TOP 3 Gedenken und Ehrungen
TOP4 Berichte der Vorstandsmitglieder
TOP 5 Verbandsrunde 2021/2022
TOP 6 Verbandsrunde 2022/2023
TOP 7 Anträge*
TOP 8 Verschiedenes
TOP 9 Termine

* Anträge sind schriftlich bis zum 05.09.2022 beim Bezirksleiter einzureichen

Bitte um Beachtung:
Anwesenheitspflicht Bezirksversammlung: Gemäß der Verfahrensordnung des Schachbezirkes (BezVO §5.2) hat der Schachbezirk die Möglichkeit ein Bußgeld in Höhe von 50,- € zu verhängen, sofern ein Verein an beiden Bezirksversammlungen eines Kalenderjahres nicht teilnimmt. In Anbetracht dessen, dass die BV im Januar online stattgefunden hat und wir nach wie vor unter der Coronasituation leiden und leben entfällt dieser Punkt der VO. Dennoch sollte pro Verein wenigstens ein Vertreter anwesend sein.

Mit sportlichen Grüßen
Rainer Molfenter
Schachbezirk Mannheim

Stadtmeisterschaft Weinheim – Bezirksmeisterschaft 2021/2022

Sicherlich aufgrund der ungewissen Corona-Situation nahmen diesmal nur 13 Spieler teil,
Gespielt wurden 7 Runden Schweizer System, die ersten 4 haben alle gegeneinander gespielt.
Im Winter (Dezember bis Februar) mussten wir 3 Monat pausieren, die 3. Runde war teilweise gespielt, Die Fortführung im März gelang ohne Probleme.

Den 1. Platz erreichten mit 6,0 Punkten bei gleicher Buchholz Heiko Felgendreher und Stefan Engels, im direkten Vergleich teilten sie sich die Punkte.
Den 2. halben Punkt gaben sie gegen Volker Schröder bzw. Volker Bitsch ab.

Stefan Engels ist damit Bezirksmeister.
Der 3. Platz geht mit 5,0 Punkten an Volker Schröder
Bester Senior war Henry Häusler mit 3,5 Punkten.
Der Ratingpreis für DWZ bis 1900 geht an Harald Heckfuß mit 4,0 Punkten.
Der Ratingpreis für DWZ bis 1600 geht an Stefan Weber mit 3,0 Punkten.

Hier die Endtabelle:

Rang Teilnehmer Punkte Buch.
1.-2. Engels 6,0 24,5
1.-2. Felgendreher 6,0 24,5
3. Schröder 5,0 25,0
4. Bitsch 4,5 26,0
5. Heckfuß 4,0 20,0
6.-7. Großberger 3,5 25,0
6.-7. Häusler 3,5 21,0
8.-11. Moldenhauer 3,0 27,5
8.-11. Weber 3,0 24,0
8.-11. Rudi 3,0 19,5
8.-11. Saur 3,0 16,0
12 Häuser 2,5 20,5
13. Kruijssen 2,0 17,0